Diese 4 Dinge brauchst Du unbedingt noch bevor Du Deine Webseite erstellst. 

WEBSEITE

Du hast die beste Business Idee ever und brauchst jetzt schnell eine Webseite? Oder Du möchtest Dich Quantum Shift Style weiterentwickelt und darum brauchst Du jetzt eine neue Webseite und zwar fix. 

Du brauchst eine Webseite für Dein Online Business, das ist klar. Bevor Du aber voller Freude in blinden Aktionismus verfällst solltest Du Dir ein paar Gedanken zu den folgenden wesentlichen Punkten machen: 

 Klarheit, Branding, Content und Technik.

Welche Ziele möchtest Du überhaupt mit Deiner Webseite erreichen?
Wie kannst Du Dich abheben? Was ist Deine Besonderheit?
Wie kannst Du Beweisen, dass Du die richtige Expert*in bist?
Was brauche ich an Technik und wer übernimmt das?

KLARHEIT
Klarheit ist das absolute essentiellste -- ohne Klarheit geht gar nichts. Mit Klarheit meine ich dass Du Dir dringend darüber bewusst sein solltest welche Aufgaben Deine Webseite erfüllen soll und welche sie realistisch erfüllen kann. 

Was sind also die Ziele die Du mit Deinem Business durch Deine Webseite erreichen möchtest? 

Möchtest Du zum Beispiel: besser gefunden werden, mehr persönliche Termine buchen, dein digitales Produkt verkaufen oder Deinen Newsletter mit Lesern füllen?

Was ist Dein Ziel? Was sind Deine Business Ziele? Welche Ziele soll Deine Webseite erfüllen? Wer sind Deine Wunschkunden? Was genau ist Dein Angebot? Wie kannst Du Dich gut positionieren? 

 

BRANDING‍
Das Branding kommt vor der Webseite, denn Deine Webseite ist nur ein Mittel,ein Marketingmaterial, gleichzeitig aber auch Deine Basis, Deine Plattform,Dein Business Zu Hause.

Deine Webseite muss unbedingt in Deinem Branding gestaltet sein, sonst können Dich Deine Kunden weder wiedererkennen noch kannst Du die empfundene Wertigkeit Deiner Marke aufrechterhalten.  

Welchen Vibe möchtest Du Deinen Kunden mitgeben?
Wie tritt Deine Haltung visuell in den Vordergrund? Was ist Deine Besonderheit? 
Wie fühlt sich Dein Branding an? Wie kannst Du Dein Branding visuell transportieren? 

CONTENT
Content ist King, soviel ist klar. Die meisten unterschätzen jedoch leider wie viel Content man für die Basis Webseite tatsächlich braucht und schieben es gerne auf, bis es nicht mehr geht.

Jedes Design ist allerdings besser, wenn es auf dem Content basiert und diesen visuell unterstützt. Daher ist es so wichtig und hilfreich, wenn Du Deine Inhalte schon vorbereitet hast,noch bevor es an die Gestaltung Deiner Webseite geht, egal ob Du das selbst machst, oder an einen Designer abgibst.

Zum Content zählen Texte, Bilder und Videos und jede andere Form von Informationsträger.

Diese Inhalte brauchst mindestens Du für Deine Webseite: 
Portraitbilder, Brandbilder Deiner Produkte, Texturen, Illustrationen,grafische Elemente Deiner Marke, Dein Logo, Deine Texte für die jeweilige Seite, Deine Kontaktdaten etc. 

 

TECHNIK
Damit Deine Webseite im Internet angezeigt werden kann, brauchst Du einen Raum und eine Adresse. Deinen Raum, den Du für Deine Webseite mietest, nennt man Hosting und Deine Adresse Domain. 

Hast Du schon ein Hosting? Wie lautet Deine Domain?
Brauchst Du ein CMS?
(Immer ja wenn Du Dich für Content Marketing entscheidest.)

Die 4 wichtigsten Fragen für den Schnellcheck:
Das eigene Webseiten Projekt kann komplex sein, wenn Du Dir diese Punkte vorher gut überlegst, wird es sehr viel einfacher: 
1. Welchen Content brauchst Du auf Deiner Webseite? Wann erstellst Du diesen Content? 
2. Womit soll Dir Deine Webseite helfen? 
3. Ist mein Branding noch up to date und reflektiert es meinen Vibe und meine Persönlichkeit?
4. Hast Du einen Partner für alle technische Fragen oder weißt Du wie du offene Fragen klärst?

Stell Dir unbedingt diese Fragen, bevor Du Deine Webseite erstellst!

Zu Deinen Inhalten:
Was ist meine Brand Story? Was macht mich besonder? Welche Inhalte braucht mein Kunde, bevor er mich bucht oder mein Produkt kauft?

Für mehr Klarheit:
Was sind die Ziele die Du mit Deinem Business durch Deine Webseite erreichen möchtest? 

Für Dein Branding: 
Wer sind Deine Wunschkunden? Was genau ist Dein Angebot? 
Wie kannst Du Dich gut positionieren? 
Welchen Vibe möchtest Du Deinen Kunden mitgeben? 
Wie tritt Deine Haltung visuell in den Vordergrund? 
Was ist Deine Besonderheit? 
Wie fühlt sich Dein Branding an? 
Wie kannst Du Dein Branding visuell transportieren? 

Für die Technik: 
Hast Du schon ein Hosting? 
Wie lautet Deine Domain? 
Brauchst Du ein CMS? (Immer ja wenn Du Dich für Content Marketing entscheidest.)

Wichtig ist: Deine Webseite muss für Dein Business passen, zugeschnitten auf Deine Wunschkunden, Deine Stärken,Deine Ziele und Angebote. Dafür brauchst Du vor allem Eins: Und das istKlarheit - über Dich, Dein Business und Deine Ziele und Deine zielführenden Lösungen. Erst dann macht es Sinn richtig in das Design und die Umsetzung zustarten. 

Du brauchst Hilfe und weißt gar nicht wo anfangen? Im kostenfreien Strategiegespräch klären wir was Du sofort an Deiner Webseite verbessern kannst.

Deine Sarah

Online

DURCHSTARTEN

Online Durchstarten - der Video Workshop:

Alles was Du wissen musst um mit Deiner Webseite online durchzustarten. + Wie Du Deine Webseite sofort verbesserst!

Training Starten

FREE

Quiz: Finde Deine BesonderheitGratis ErstgesprächVideo Training: Online durchstarten Freebies

BLOG

Wird es Zeit für ein professionelles Branding?Die Formel für ein starkes Branding.Branding ist 80% Mindset

SERVICES

WorkbookBrand Magic AcademyBrand + Webseiten DesignGratis Erstgespräch

SOCIAL

InstagramPinterestLinkedinFacebook

KONTAKT

KontaktAGBImprintDatenschutz