6 wirksame Home-Office Tipps für happy Vibes im Home-Offic

Business Mindset

HomeOffice!! Das war noch bis vor kurzem für viele WunschFantasie und jetzt wohl eher Alptraum. Zum Glück machen die Kita´s bald wieder auf - das bringt hoffe ich für viele Eltern Erleichterung. Da wir noch keine Kids haben, hatte ich das Problem nicht, für mich lief jetzt mit Corona eigentlich so gut wie alles wie gehabt.

An das Homeoffice musste ich mich allerdings auch erst gewöhnen. Ich hatte vor allem das Problem kaum abschalten zu können.

Einige ganz einfache Home-Office Tipps haben mir selbst schon oft dabei geholfen im Homeoffice effizient und gesund zu bleiben.

Was für mich funktioniert hat sind diese Tipps:

Happy Home-Office Tipp Nr. 1

Setze Dir Arbeitszeiten

Klingt so einfach und ist super wirksam. So verlockend es auch klingt, wenn du effizient im Home-Office arbeiten möchtest, brauchst du Grenzen und Regeln. So hast du einen bewussten Übergang in deinen Feierabend, machst ganz bewusst genügend Pausen und hast im Endeffekt mehr Freude bei der Arbeit, weil Du Dich in der Arbeitszeit voll fokussieren kannst.

Happy Home-Office Tipp Nr. 2

Mach Dich Office Ready

Setze Dir Arbeitszeiten und mach Dich Morgens office bereit. Deine Keidung  kann Dein Verhalten und Deine Stimmung beeinflussen. Homeoffice im Gammellook ist also nicht nur nicht Insta presentable sondern auch noch unproduktiv.

Happy Home-Office Tipp Nr. 3

Mach ganz bewusst Pausen!

Mache Pausen!! Ganz viele davon! Das war mein schwerstes Learning. Wir brauchen Pausen um konzentriert arbeiten zu können!!

Pausen sind super wichtig für deine Effizienz, deine Gesundheit und deine Psyche!

Mit kleinen Minipausen zwischendurch bleibst Du frisch. Eine bewusste Mittagspause gibt Dir Schwung und fördert Deine Kreativität. Im Endeffekt bist Du sogar schneller, als wenn Du Dich ohne Pause durch die Arbeit hetzt.

Happy Home-Office Tipp Nr. 4

Richte deinen Arbeitsplatz gemütlich und inspirierend ein!

Ein schöner und ergonomischer Bürostuhl ist Gold Wert, Dein Rücken wird es Dir danken!

Eine schöne, inspirierende Umgebung hat einen großen Einfluß auf die Psyche und das spiegelt sich auch in Deiner Leistung, Deiner Arbeit wieder. Für mich gehört hier auch ein schlau durchdachtes Ordnungssystem dazu. Wichtige Utensilien griffbereit und Daten so sortiert, dass Sie leicht zu finden sind. Das ist alles auch Zeit, die sich einmal investiert, schnell auszahlt.

Ich habe auch immer einen Aromastick, für einen schnellen Frischekick grifbereit. Frische Blumen sind kleine Freudenbringe für Zwischendurch und gut für die Luft.

Zur Inspiration zwischendurch habe ich einen Ordner angelegt, mit inspirierenden Bildern die automatisch als Screensaver durchlaufen.

Sorge für helles Licht, und Ordnung am Arbeitsplatz.

Am Besten ergonomisch eingerichtet, das tut der Haltung gut. Ein nach Deinen Bedürfnissen eingerichteter Arbeitsplatz macht den Arbeitstag effizienter und schöner.

Apropos Schönheit: Bewusst gewählte Deko Artikel können Deine Brand Language unterstützen und Dir gute Laune machen.

Helligkeit wirkt positiv auf die Psyche Blumen und Pflanzen übrigens auch,

Happy Home-Office Tipp Nr. 5

Nutze Coworking

Ein Perspektivenwechsel, ein Kaffee Klatsch, Austausch unter Kollegen. Wenn du die Chance hast ortsunabhängig und flexibel arbeiten zu können dann würde ich das an deiner Stelle auch unbedingt nutzen!

Es kann super erfrischend sein mal an einem neuen Arbeitsplatz, in einer anderen Atmosphäre zu arbeiten. Ein schöner Nebeneffekt: Networking passiert so automatisch.

Happy Home-Office Tipp Nr. 6

Erschaffe einen Rhythmus der zu dir passt.

Entwickle eine Morgenroutine und eine Arbeitsroutine. Zur Morgenroutine gibt es hier einen guten Blogpost.

Den ganzen Tag im Schlafanzug? Das ist nur am Anfang witzig, glaub mir!

Putz Dich raus, so dass Du Dich wohl fühlst und Selbstbewusste Vibes ausstrahlst.
Das hat außerdem den Vorteil, dass Du ein angenehmes Übergangs-Ritual hast, von Privat zu Business, selbst wenn sich beides im selben Raum befindet.

Bevor ich noch mit irgendeiner Arbeits- / Business verbundenen Tätigkeit beginne, plane ich meinen Tag, setze Prioritäten, bereite mir einen Tee und frische Snacks zu. So kann ich mich dann direkt an die wichtigen Aufgaben machen und kann den Konzentrations-Modus answitchen.

Abends werden die wichtigsten Aufgaben auf den nächsten Tag übertragen und schonmal vorgeplant. So kanst Du ganz ohne schlechtes Gewissen in den Feierabend gehen.

Happy Home-Office Tipp Nr. 7

Halte gesunde Snacks und Getränke parat

Mach dir ein Zitronen Wasser, einen leckeren Tee, eine leckere Latte Matcha.

E ist sehr wichtig das du genügend Flüssigkeit trinkst. Leider kann das an einem stressigem Tag oder wenn Du voll im Flow bist, gerne mal unter gehen.

Halte Dir frische Getränke griffbereit und in Sichtweise parat. So wirst Du automatisch daran erinnert, ausreichend zu trinken.

Nüsse, Obst und Gemüse Sticks statt Schoki. Sorge für gesunde Alternatien noch bevor Dich Heißhungerattacken oder kleine Frustphasen überwältigen.
Deine Gesundheit ist Dein höchstes Gut, auch beim Arbeiten im Homeoffice.

Happy Home-Office Tipp Nr. 8

Mache offiziell Feierabend

So so wichtig! Mache offiziell Feierabend, damit Du Dich entspannen, erholen und gut schlafen kannst. Ein Ritual hilft zum Beispiel einen besonderen Tee trinken, eine Runde um den Block gehen oder den nächsten Tag schon Abends vor planen.

Deine Sarah

Online

DURCHSTARTEN

Online Durchstarten - der Video Workshop:

Alles was Du wissen musst um mit Deiner Webseite online durchzustarten. + Wie Du Deine Webseite sofort verbesserst!

Training Starten

FREE

Quiz: Finde Deine BesonderheitGratis ErstgesprächVideo Training: Online durchstarten Freebies

BLOG

Wird es Zeit für ein professionelles Branding?Die Formel für ein starkes Branding.Branding ist 80% Mindset

SERVICES

WorkbookBrand Magic AcademyBrand + Webseiten DesignGratis Erstgespräch

SOCIAL

InstagramPinterestLinkedinFacebook

KONTAKT

KontaktAGBImprintDatenschutz